Sie erreichen uns unter: +49 (0)69-21235283

Sophienschüler sind Gewinner!

Nach dem gewonnen Hinspiel zu Hause ging es diesmal um nichts geringeres als die Titelverteidigung. Geschwächt durch Spielerausfälle im Vorfeld schien dies kein leichtes Unterfangen zu werden. Mit Beginn des Spiels bestätigte sich dieser Trend. Das Team Sophienschule konnte sich in der ersten Halbzeit nicht gegen die sicher kombinierenden Hostatoschüler durchsetzen und vergaben zudem sich bietende Chancen leichtfertig. So ging es mit 4:16 in die Pause. In der Halbzeitpause appelierte der Ersatztrainer Herr Hocaoglu (auch hier ein Ausfall) an die Teammoral und erinnerte an der erfolgreiche Hinspiel. So gab es dann auch in der zweiten Hälfte nur eine Richtung für die Sophienschüler: nach vorne! Wie entfesselt spielte sich unser Team im dritten Viertel frei und kam sensationell bis auf einen Punkt ran: 17:18. Im letzten Viertel wurde dieser Schwung mitgenommen. Das Team Sophienschule schaffte es im letzten Viertel alle Wege zum Korb zu versperren und ließ keine Körbe zu. Selbst machten sie es besser und drehten das Spiel. Am Ende stand es 23:18. Somit bleibt der Pokal in Bockenheim und die Prophezeiung der mitgereisten Fans bewahrheitete sich. Sie bejubelten ihr Team das ganze Spiel durch mit der Parole „Sophienschüler sind Gewinner!“

Team Sophienschule: Adrian, Nevin, Ilyas, Samantha, Brajan, Anwar

Ort: Paul-Ehrlich-Schule Hoechst

Hostatoschule 18-23 Sophienschule

1. Viertel 8-2
2. Viertel 8-2
3. Viertel 2-11
4. Viertel 0-6

 

 

Sophienschule Frankfurt/M.

Hauptschule der Stadt Frankfurt am Main mit 10.Realschulklasse

Falkstraße 60

60487 Frankfurt am Main

poststelle.sophienschule@stadt-frankfurt.de

Telefon: 069 – 21235283

Fax: 069-21239094